Alles begann 2003 mit einer Verkaufsanzeige, eines tschechischen  Tuning Magazins, in der ein Skoda 130 RS zum Verkauf stand. Kurze Zeit später stand dieser zur Restauration in der heimischen Garage.
Das Besondere an dem Fahrzeug ist nicht die Originalität sondern die Einzigartigkeit was den 130 RS mit Mittelmotorbauweise ausmacht.
Bis 2013 wurden zahlreiche GLP Veranstaltungen am Berg sowie auf Rundstrecke im ADMV Classic-Cup bestritten.
2012 gelang es im ADMV Classic-Cup den Gesamtsieg der Klasse Tourenwagen bis Bj. 1985 sowie Sachsenmeister und Bergmeister zu gewinnen.
Seit 2014 wird als freier Starter an verschiedenen Bergrennen und Rundstreckenrennen teilgenommen.